Einladung zum Informationsabend über weiterführende Schulen

Hervorgehoben

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler,

wir freuen uns, Sie zu unserem Informationsabend einzuladen, der sich den verschiedenen Möglichkeiten der weiterführenden Schulbildung widmet. Dieser Abend bietet eine ausgezeichnete Gelegenheit, sich über die verschiedenen Bildungswege und Schulformen zu informieren, die nach dem Abschluss der Grundschulzeit zur Verfügung stehen.

Bitte entnehmen Sie die entsprechenden Informationen aus dem Einladungsschreiben

Einladung zum Informationsabend

Schlaue Köpfe tragen Helm – Linderner Grundschüler freuen sich!

Hervorgehoben

Über vorweihnachtlichen Besuch durften sich alle Schülerinnen und Schüler der Grundschule Lindern jetzt freuen. Im Rahmen der Aktion „Schlaue Köpfe tragen Helm“ reisten die Linderner Bundestagsabgeordnete Silvia Breher, der ehemalige Kreiselternratsvorsitzende Arwid Romey und die Elternvertreterin im Kreiselternrat Andrea Thiering-Moormann an und wurden von der Schulleiterin Petra Wodke-Schmeier herzlich begrüßt.

Anschließend wurden pro Klasse 2 Fahrradhelme verlost. Die Freude der Gewinnerinnen und Gewinner war sichtlich groß. Ziel dieser Aktion ist es, alle Grundschüler möglichst früh daran zu gewöhnen, einen Helm beim Radfahren zu tragen. Mit fröhlichen Weihnachtsliedern bedankten sich alle Kinder für die Initiative „Schlaue Köpfe tragen Helm“.

Spannendes Theater für Kinder: Die Oldenburger Theater-Werkstatt lehrt über Freundschaft und Mut

Hervorgehoben

Die Theaterstücke „Die große Nein-Tonne“ und „Mein Körper gehört mir“ der theaterpädagogischen Werkstatt Oldenburg, die aktuell in den Jahrgängen der Grundschule aufgeführt werden, sind bekannt für ihre pädagogischen Ansätze. „Die große Nein-Tonne“ thematisiert auf sensible Weise das Erkennen und Setzen von persönlichen Grenzen, während „Mein Körper gehört mir“ Kindern und Jugendlichen hilft, ein Bewusstsein für ihren eigenen Körper und ihre Rechte zu entwickeln. Diese Stücke fördern Empowerment und Selbstbestimmung und bieten Schülern eine Möglichkeit, wichtige soziale Themen auf der Bühne zu erleben und zu diskutieren. Die theaterpädagogische Werkstatt Oldenburg ist bekannt für ihre einfühlsame Herangehensweise, die es den Zuschauern ermöglicht, sich mit den dargestellten Inhalten zu identifizieren und diese zu reflektieren.

Projekttage Nikolausmarkt

Hervorgehoben

In der vergangenen Woche wurde gebastelt, gebacken, hergestellt und mit viel Freude produziert. Die Kinder und Jugendlichen der Grund- und Oberschule waren in jedem Jahrgang fleißig. Ab dem 5. Jahrgang wurden die Produkte auf dem alljährlichen und beliebten Nikolausmarkt zum Verkauf angeboten. Der Markt selbst wurde von vielen besucht und die weihnachtlichen Waren wurden stark gekauft. Die Schule bedankt sich bei allen Beteiligten wie Eltern, Gemeinde und vielen mehr für ihr Engagemen und freut sich schon jetzt auf den Nikolausmarkt im nächsten Jahr.

Besonderer Besuch in der Schule: Nikolaus verteilt Wünsche und Süßigkeiten

Hervorgehoben

Heute erlebten die Schülerinnen und Schüler unserer Schule eine besondereÜberraschung: Ein Schüler aus der 10. Klasse, Fabian, schlüpfte in die Rolle des Nikolaus und brachte festliche Freude in jede Klasse. Als Nikolaus verkleidet, zog er von Klasse zu Klasse und überraschte die Schüler mit kleinen Zetteln, auf denen Nikolauswünsche standen, sowie mit einer Süßigkeit.

Diese besondere Aktion war das Ergebnis einer Initiative der Abschlussklassen, die in der Woche zuvor begonnen hatte. Die Schülerinnen und Schüler der übrigen Klassen hatten die Gelegenheit, ihre Wünsche, die sie für ihre Mitschülerinnen und Mitschüler hatten, auf Zettel zu schreiben. Diese Wünsche wurden dann von den Abschlussschülern gesammelt und heute von unserem Nikolaus verteilt.

Die Freude und das Staunen waren groß, als Fabian in seinem Kostüm erschien und die liebevoll vorbereiteten Überraschungen verteilte.

Herzliche Einladung zum Nikolausmarkt in Lindern am 03. Dezember 2023

Hervorgehoben

Liebe Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrkräfte und Freunde unserer Schule,

wir freuen uns, Sie alle herzlich zum diesjährigen Nikolausmarkt in Lindern einzuladen. Der Markt findet am ersten Advent, dem 03. Dezember 2023, ab 14.30 Uhr auf dem Marktplatz in Lindern statt.

Der Nikolausmarkt ist eine wunderbare Gelegenheit, in festliche Stimmung zu kommen und die Adventszeit gemeinsam einzuläuten. Es erwarten Sie zahlreiche Stände mit handgefertigten Geschenkideen, köstliche Leckereien und weihnachtliche Dekorationsartikel und natürlich darf auch der Besuch vom Nikolaus nicht fehlen.

Wir würden uns freuen, viele von Ihnen dort zu sehen und gemeinsam einen gemütlichen und besinnlichen Nachmittag zu verbringen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Erasmus-Projekt: Ein Erfolg auf ganzer Linie

Hervorgehoben

Wir freuen uns, den erfolgreichen Abschluss unseres zweijährigen Erasmus-Projekts bekannt zu geben. In Zusammenarbeit mit fünf Partnerschulen aus Rumänien, Lettland, Italien, Spanien und Portugal haben wir eine bereichernde und lehrreiche Zeit erlebt, die den interkulturellen Austausch gefördert hat.

Die Ergebnisse des Projekts sind in einem digitalen Padlet festgehalten.

Das Padlet ist unter folgendem Link erreichbar: Erasmus-Projekt Padlet

Für alle, die sich weiterhin für das Erasmus-Projekt und andere internationale Aktivitäten unserer Schule interessieren, ist der Link zum Padlet dauerhaft in der Erasmus-Sektion auf unserer Homepage zu finden: Erasmus-Sektion der Schulhomepage

Wir sind stolz auf die erreichten Erfolge und danken allen Beteiligten für ihr Engagement und ihre harte Arbeit.